24.12.2015 – Jahresabschluss Teil 2 von X

Traditionell – wie jedes Jahr – haben Pascal und ich heute unsere Heilagabend-Runde zum Jahresabschluss gedreht. Im Vergleich zu den letzten Jahren ging es heute bei tropischen 10 ° C auf unsere Hausrunde. Diese entspricht in groben Zügen der 75 km Runde der RTF Erkelenz. Ein idyllischer Sonnenaufgang begleitete uns … Weiterlesen

19.12.2015 – Jahresabschluss Teil 1 von X

Am heutigen Samstag traf ich mich mit Eric für die erste Jahresabschluss-Tour 2015. Um 10 Uhr war Start in Mennrath – noch schnell eine DSA-Abnahme für einen Kollegen und danach ging es um kurz nach 11 Uhr auf die Reise. Bei strahlendem Sonnenschein ging es zunächst zum Aussichtspunkt Jackerath. Von … Weiterlesen

28.02.2015 – 200 km Brevet der ARA Niederrhein

Am Samstag fand im niederrheinischen Twisteden der Saisonauftakt der Brevet-Saison statt. Da Eric den festen Willen hatte, dort zu starten, ließ ich ihn nicht allein anreisen. Bei ordentlich kalten -2° C packten wir unsere Klamotten zusammen und fuhren in Rihtung Twisteden. Nach ca. 80 km erreichten wir nach einer 4-stündigen … Weiterlesen

26.04.2014 – Lüttich-Bastogne-Lüttich Challenge

Am 27.04.2014 fand in den belgischen Ardennen der Älteste unter den Radklassikern statt: Lüttich – Bastogne – Lüttich Am Tag davor war die Strecke für Interessierte geöffnet. Da der Fleche immer näher rückt, entschloss ich mich nach der Flandernrundfahrt auch an dieser Veranstaltung teilzunehmen. 279 km bei 4500 hm schienen … Weiterlesen

05.04.2014 – De Ronde van Vlaanderen

Der erste Saisonhöhepunkt – da war er nun endlich. Am Samstag fand in Belgien die Flandernrundfahrt für „Spaßfahrer“ statt. Das erste Problem bei der Flandernrundfahrt ist die Tatsache, dass Start- und Zielpunkt nicht identisch sind. Start ist in Brügge – Ziel in Oudenaarde. Also buchten wir den Bustransfer gleich mit. … Weiterlesen

28.03.2014 – Rund um den Tagebau Garzweiler

Da heute kurzfristig frei war, habe ich mich entschlossen eine kleine Runde um den Tagebau „Garzweiler“ zu drehen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Wind, konnte ich auf rund  70 km den neuen Sattel auf meinem „Steppenwolf“ testen. Das erste Fazit: Deutlich bequemer als gedacht ! Hier noch ein paar Impressionen … Weiterlesen

27.02.2014 – ein Mal Rursee und zurück

Karneval – ein grausames Wort mit schlimmen Erwartungen … Da ich ein bekennender Karnvals-Hasser bin, habe ich mir dieses Jahr Urlaub genommen, um dem Wahsinn zu entfliehen. Pascal musste leider arbeiten – Eric ist im „Trainingslager“ in Spanien … also hieß es heute für mich: Allein auf`s Rad !!! Nachdem … Weiterlesen